Für den Verzehr von Gedichten
sind Anweisungen sinnlos:
Jede Leserin wie jeder Leser
reißt oder schlingt, rupft oder pickt,
mahlt oder mümmelt für sich –
und verdaut auf individuelle Weise.
Ich unterscheide Solche und Solche und Solche.
Nebenbei: Letztere sind mir die liebsten …

Paul Wiens (Poesiealbum 103)

Ab 2010 erscheinen 6 Hefte jährlich (à 5 € bzw. 4 € im ABO).
Wir bieten folgende Möglichkeiten des Bezugs via Verlag an, zahlbar per Vorauskasse.

Alle Preise inkl. MwSt. und Versandkosten (Kontoangaben bitte weiterblättern).

Einzelhefte
Lieferung nach Überweisung von 5 € + 1 € Porto (bitte Angabe der Heft-Namen oder -Nummern nicht vergessen!)

Abonnement (jeweils für 6 Hefte)
Lieferung nach Überweisung von
24 € (Ausland: 30 €, Start mit aktuellem Heft, verlängert sich via Rechnung und Bezahlung; vorher erschienene Hefte können separat bestellt werden).

Probe-Abo (für 2 Hefte)
Lieferung nach Überweisung von
8 € (endet nach Bezug der beiden Hefte; ein gewünschter Weiterbezug ist per Information an den Verlag möglich)

Geschenk-Abo
Für 30 € können Sie bei Angabe einer Lieferadresse für 1 Jahr viel Freude bereiten! (Rechnung geht an den Auftraggeber.)

Klassensätze
mehr als 11 Expl. erhalten 15 % Rabatt (Lieferung per Rechnung an das Sekretariat der Einrichtung)

Rezensions-Exemplare
nur gegen Vorlage des Presseausweises (Kopie per Fax an 033205-46863) kostenlos.