in vasen

großblütig äugt
kindlich magnolia 
hungrige rosa
tulipa schläft
ohnmächtig schon
dämmerndes kind
schneewittchen im glas
sarg & kein prinz.

 

 Grafik: Christoph Vieweg

 

CC Elze ist der große Existentialist und Gottsucher unter den jüngeren deutschen Dichtern; er bewegt sich auf dem schmalen Grat zwischen Glauben-Wollen und Nicht-glauben-Können, Zweifeln und Hoffen, wobei seine große Stärke ist, dass er trotz der theologischen, metaphysischen Fragen nicht abhebt, sondern verständlich bleibt. Er geht stets von Konkretem aus und bleibt den Menschen, Tieren, Mitgeschöpfen zugewandt, Symbolismus ist ihm fremd.

 

Auswahl: Axel Helbig

ISBN:978-3-943 708-53-0
EAN:
Preis*:5,00 €
* inkl. USt., zzgl. Versand